TEXT:   
Über uns       Aktuelles       Kontakt       Sitemap       Links       FAQ       Impressum     

Kinderkrippe Siemensstraße Nürnberg

Unser Angebot

In der Kinderkrippe Nürnberg-Siemensstraße werden 16 Kinder im Alter von ca. einem halben Jahr bis drei Jahren betreut. Die Kinderkrippe liegt im Nürnberger Süden, im Stadtteil Lichtenhof.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8.00 Uhr – 15.00 Uhr

  

Schließungszeiten: Meist zwischen Weihnachten und Neujahr und zwei Wochen während der Sommerferien sowie einzelne Tage (z.B. interner Konzeptionstag). Die Schließtage werden den Eltern rechtzeitig bekannt gegeben.

„Wenn wir den Fähigkeiten und selbständigen Aktivitäten des Kindes vertrauen und ihm für seine eigenen Lernversuche eine unterstützende Umgebung schaffen, ist es zu weit mehr fähig als allgemein angenommen wird.“ (Anna Tardos)

Das Wissen und die Erkenntnisse aus der Bindungstheorie leiten uns in der pädagogischen Verantwortung der Kleinstkinder. In enger Verbindung zu dem Bedürfnis der Bindung steht das Bedürfnis nach Exploration und Autonomie - beide stehen in Wechselbeziehung zueinander. Dieses Wissen bildet die Grundlage unseres Krippenkonzeptes – diese Sätze leiten uns:

  • Wir bieten Raum für die Bedürfnisse der Kinder nach Liebe, Schutz, Geborgenheit, Wärme und Nahrung.
  • Wir fördern die Ausbildung einer optimistischen Lebensgrundhaltung: Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Gottvertrauen.
  • Wir üben einen wertschätzenden Umgang gegenüber unseren Mitmenschen ein.
  • Wir fördern ein positives Körper- und Selbstwertgefühl bei den Kindern. Ihre körperlichen und sinnlichen Fähigkeiten sollen jeden Tag ein wenig wachsen und reifen dürfen.
  • Wir bauen auf die Bewegungsfreude der Kinder und unterstützen ihre motorischen Kompetenzen.
  • Großen Wert legen wir auf den Prozess des kindlichen Spracherwerbs und den systematischen Aufbau der sprachlichen Fähigkeiten.

„Hilf mir, es selbst zu tun!“
Maria Montessori (1870-1952)

  • Wir sehen uns als Helfer und Wegbegleiterinnen für ein selbständiges Kind.
  • Wir schaffen vielfältige Entwicklungs- und Lernmöglichkeiten, damit sich das Kind aktiv mit sich und seiner Umwelt auseinander setzen kann.
  • Wir stärken die Fähigkeit des Kindes sozial und schöpferisch zu handeln.
  • Wir beobachten die Entwicklungsphasen des Kindes und fördern seine Eigenaktivität.

Elternarbeit hat für uns einen hohen Stellenwert. Es ist uns ein großes Anliegen, mit ihnen partnerschaftlich und vertrauensvoll zusammen zu arbeiten und in regem Austausch über den Alltag und die Entwicklung ihres Kindes zu stehen. Dies geschieht in Form von regelmäßigen Gesprächen, Elternabenden, Familienausflügen und gemeinsamen Festen.

Wenn Sie mehr über uns und unsere Arbeit wissen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Sie können die Einrichtungsleitung Frau Grit Fiedler kontaktieren. 

Kontakt

Evang. Kinderkrippe Nürnberg-Siemensstraße

Siemensstraße 15
90459 Nürnberg
Tel.: 0911 4300629


Größere Kartenansicht